Versandrad ist nicht gleich Versandrad

Viele unserer Kunden fragen uns, ob sie denn das Rad, das sie bestellen wollen, auch noch komplett aufbauen müssen. Bei uns müssen sie das nicht. Den Radaufbau übernehmen wir.

So bekommen wir das Rad vom Hersteller:

Klein verpackt, so kommt das Rad vom jeweiligen Hersteller

Klein verpackt, so kommt das Rad vom jeweiligen Hersteller

Von oben betrachtet, erkennt man kaum, dass sich im Karton ein hochwertiges Carbonrad befindet:

Das soll ein Rad sein?

Das soll ein Rad sein?

Zum Schutz vor Transportschäden hat der Hersteller die einzelnen Radteile sorgfältig umwickelt als wäre das Künstlerehepaar Christo am Werke gewesen:

Jedes Radteil ist sorgsam umwickelt

Kaum zu erkennen, aber dies ist ein Haibike Greed XT carbon

Nur das Hinterrad ist vormontiert. Der Lenker, der Sattel, die Pedale und das vordere Laufrad müssen noch installiert werden. Das klingt simpel, ist aber – je nach Rad – sehr zeitaufwändig. Zunächst einmal wird der Sattel und die Sattelstütze montiert. Dazu wird das Innere des Sitzrohres oben mit Carbon-Paste eingefettet. Diese Paste ist mit kleinen Kristallen versehen, die die Reibung zwischen den Bauteilen erhöhen. Dadurch kann man mit einem geringeren Drehmoment arbeiten und den Druck im Klemmbereich reduzieren. Ist der Sattel montiert, wird das Rad am Montageständer befestigen, so dass die noch fehlenden Fahrradteile montiert werden können:

Sieht jetzt schon fast aus wie ein Rad

Sieht jetzt schon fast aus wie ein Rad

Dazu muss man natürlich erst mal das ganze Verpackungsmaterial entfernen. Danach folgt eine Sichtprüfung. Schließlich will kein Kunde ein verkratztes Rad. Ist alles okay, werden Lenker und Pedale montiert. Bei hochwertigen Rädern wie diesem Carbonrad ist das meist zwar nicht notwendig, aber bei Rädern aus dem unterem Preissegment kann es durchaus vorkommen, dass das Laufrad nachjustiert werden, weil es eiert.

Bei diesem Rad läuft alles rund

Bei diesem Rad läuft alles rund

Beim Haibike Greed XT carbon oben konnte kein Ausschlagen der Laufräder festgestellt werden.

Haibike Gree Carbon

Haibike Greed Carbon

Erst wenn beide Laufräder geprüft und für gut befunden wurden, wird die Schaltung eingestellt und das Rad Probe gefahren. Danach werden die Pedale wieder entfernt, der Lenker quer gestellt und das Rad für den Versand sorgfältig verpackt.

Fast fertig verpackt für den Versand

Fast versandfertig

Sie als Kunde müssen nur noch die Pedale montieren und den Lenker geradestellen bzw. fixieren.